Tragfähig.

Unsere Investmentstrategie

Der STEUBING GERMAN MITTELSTAND FUND I (SGMF I) investiert in Mittelstandsanleihen aus dem deutschsprachigen Raum. Entsprechend fokussiert sich der Fonds auf Anleihen in Euro. Somit sind Währungsrisiken ausgeschlossen. Der SGMF I bietet seinen Investoren die Möglichkeit, in das Segment der Mittelstandsanleihen diversifiziert und liquide zu investieren. Der Fonds investiert ausschließlich in Mittelstandsanleihen von Unternehmen, denen das aktive Fondsmanagement eine langfristige positive und fundamentale Entwicklung bescheinigt. Das Fondsmanagement überprüft regelmäßig die Unternehmen, in die der SGMF I investiert ist. Dadurch wird das Risiko des Ausfalls eines Kupons oder das Risiko des Ausfalls der Rückzahlung einer Anleihe minimiert. Gerade durch das aktive Fondsmanagement werden dem STEUBING GERMAN MITTELSTAND FUND I langfristig positive Entwicklungschancen eingeräumt.

Der Fonds setzt sich zum Ziel, regelmäßige Erträge bei gleichzeitig langfristigem Kapitalerhalt und eine Rendite zu erwirtschaften, die über der Entwicklung des Indexes MiBox liegt.

Fondsname STEUBING GERMAN MITTELSTAND FUND I
Fondstyp Teilfonds (Sondervermögen) eines Luxemburger Umbrellafonds (FCP gem. UCITS IV)
Fondsgesellschaft Axxion S.A.
Investmentmanager Steubing AG
Währung EUR
Erstzeichnungsperiode 29.07.2013 – 09.08.2013
Erste Preisfeststellung 16. August 2013
Ausgabepreis 100,- EUR
Ausgabeaufschlag bis zu 3%
Mindesterstanlage 100,- EUR
Verwaltungsvergütung bis zu 1%
WKN A1WY59 (Euro, ausschüttend) A1WY6A (Euro, thesaurierend)
ISIN LU0934080986 (Euro, ausschüttend) LU0934081281 (Euro, thesaurierend)
Laufende Kosten ca. 1,55%
Ertragsverwendung Ausschüttend/Thesaurierend
Risikoklasse (SRRI) 3
Vertriebszulassung Luxemburg, Deutschland, Österreich